Klasse 4c

 

Schuljahr 2018/19

 

 

In die Klasse 4c gehen 15 Jungen und 9 Mädchen. Klassenlehrerin ist Frau Buchholz.

 

 

Ausflug in den Zoo Münster

 

 

 

 

So schnell vergehen die ersten drei Schuljahre. Nun sind die Kinder der Klasse 4c schon in ihrem letzten Jahr an der Grünen Schule. Die Schule startete direkt mit einem Ausflug in den Allwetterzoo Münster. Dort ließen es sich die Kinder am 5. September gut gehen. Der Höhepunkt für viele war das Füttern der Elefanten.

 

 

 

 

 

Schuljahr 2017/2018

 

Das gute Wetter nutzten wir heute aus und verschoben unseren Sportunterricht nach draußen. Auf dem Rottmannshof kletterten die Kinder um die Wette und absolvierten den Barfußpfad.

 

Im Sportunterricht drehte sich alles um das Thema Stützkraft. An verschiedenen Stationen mussten die Kinder der Klasse 3c ihre Kraft unter Beweis stellen.

 

Heute haben wir mit unseren Paten einen Smarties-Tag gemacht...zuerst mussten wir schätzen wie viele Smarties in einem Päckchen sind (10-20 dachten wir). Dann haben wir nachgezählt und herausgefunden, dass es 36-42 sind. Jedes Kind hatte unterschiedlich viele Smarties in den verschiedenen Farben...Bevor wir naschen durften, haben wir noch Muster gelegt und Aufgaben gerechnet...

 

Dorstener Besentage

In dieser Woche nimmt unsere Schule an den Dorstener Besentagen teil. Auch die Klassen 1c und 3c haben am Bach Müll gesammelt und dabei so einige interessante Gegenstände gefunden.

Tunay schenkt Ina den gefundenen Dollar als Taschengeld für ihre Reise in die USA.

Auch Pfannen, Stühle und Seitenschneider fanden die Kinder bei der Aufräumaktion. Den grünen Pfosten mussten sie allerdings zurückbringen, da dieser bestimmt kein Müll war, sondern eher von einem Sturm umgeweht wurde.

Projektwoche

In dieser Woche dreht sich bei uns alles um das Trommeln und um Tiere des Dschungels. Heute haben das afrikanische Lied "Salibonani" gelernt. Anschließend waren wir in der Turnhalle, um uns trommelnderweise zu begrüßen. Außerdem haben wir schon mal die Kostüme für unsere Aufführung am Freitag gebastelt.

 

 

 

 Unsere Kopfbedeckung ist fertig. Zudem haben die Kinder am Dienstag einen Jaguar gestaltet. Besonders stolz sind aber alle Kinder auf ihre Gemeinschaftsarbeiten. Jeweils vier Kinder gestalten seit Montag ein Rhinozeros nach Abrecht Dürer. Diese erfordern sehr viel Ausdauer. Sie sind noch nicht fertig, werden dafür aber besonders hübsch.  

 

Am Donnerstag haben wir den Vormittag vor dem ersten Probedurchlauf mit unseren Paten verbracht. Wir haben etwas über den Löwen gehört und anschließend mit Wasserfarben Löwen gemalt. Die ersten zwei Rhinozerosse sind auch fertig.

 

 

 Die olympischen Winterspiele

In den letzten zwei Wochen haben wir uns intensiv mit den olympischen Spielen beschäftigt. Wir haben Lernplakate zu verschiedenen Sportarten geschrieben, jeden Tag die Medaillen der deutschen Mannschaft an unsere Wandzeitung geheftet und Geschichten über die Maskottchen Bandabi und Soohorang geschrieben. Als Höhepunkt haben wir im Sportunterricht einige Sportarten der olympischen Spiele nachempfunden.

 

Karneval 2018

Unser diesjähriges Karnevalsfest war einfach großartig. Alle Kinder der Klasse kamen als Piraten verkleidet in die Grüne Schule. Das sah einfach nur fantastisch aus.

Gemeinsam mit den Kindern der Klasse 1c und 2c haben wir die ersten zwei Stunden verbracht. In einem Klassenraum war eine lange Tafel mit Süßigkeiten aufgebaut, in einem weiteren Klassenraum wurde getanzt und im dritten Raum konnten die Kinder Mandalas ausmalen.

 

 

         

 

Am 6. Februar waren wir mit der ganzen Schule im Theater Oberhausen. Dort war es sehr schön.

 

Beim Gesunden Frühstück haben wir Brotgesichter gemacht. Die Kinder der Klasse 1c und 3c haben ein langes Gemüsebüfett aufgebaut und schon konnte es losgehen. Die Kinder waren sehr kreativ.

 

 

Im Januar haben wir gemeinsam mit unseren Paten eine Lesestunde gemacht. Dabei haben die Kinder der ersten Klasse und die Kinder der dritten Klasse im Wechsel gelesen.

 

 

Im neuen Jahr haben wir im Musikunterricht Wut in Standbildern ausgedrückt und anschließend Musik dazu erfunden.

 

 

Am 20. Dezember haben wir gemeinsam mit den Eltern gefrühstückt.

 

 

Im Dezember haben wir unseren Paten aus der Klasse 1c etwas vorgelesen.


Am letzten Schultag haben wir mit unseren Paten einen Spielvormittag gemacht.

 

 

Anfang Dezember hatten wir unseren Back- und Basteltag.

 


 

 

In einer gemeinsamen Mathestunde haben die Kinder der Klasse 1c gemeinsam mit den Paten Strichlisten angelegt.

 

19. Oktober 2017

Auch in dieser Woche haben wir wieder mit den Patenkindern zusammengearbeitet. Am Montag haben wir Blumenzwiebeln in die Beete des Schulgartens gepflanzt und auf dem Schulhof gespielt. Hierbei hatten wir noch Unterstützung durch die Kinder der Klasse 2c. Heute haben wir im Werkraum unser Kunstprojekt fortgesetzt und Eierkartons bemalt.

 

 

 

12. Oktober 2017

Mittlerweile kennen wir unsere Patenkinder schon richtig gut. Jeden Montag treffen wir uns in der dritten Stunde und machen etwas zusammen. So haben wir den Paten der 1c die Bücherei gezeigt und erklärt, wie man Bücher ausleihen kann. Außerdem haben wir gemeinsam Flugzeuge gebastelt und Eierkartons bemalt. Heute haben wir uns zum Gesunden Frühstück im Klassenraum der 1c getroffen und Gemüsespieße gemacht. Das war sehr lecker.

 

Am 11. Oktober 2017 besuchten wir die Bibi am See. Herr Gruber nahm sich eine Stunde Zeit für uns und erzählte uns etwas über die Bücherei. Außerdem durften wir in der Bücherei auf Buchstabensuche gehen. Wir mussten alle 26 Buchstaben des Alphabets finden. Als dies gelang, haben wir verschiedene Wörter geschrieben. Dabei haben wir gelernt, dass Pokalbeschriftung das längste Wort ist, in dem nur verschiedene Buchstaben vorkommen.

 

Nach der Buchstabensuche durften wir uns noch verschiedene Bücher angesehen und Informationen über verschiedene Tiere suchen.

 

 

 

Wulfen-Barkenberg im Sachunterricht

Im Sachunterricht beschäftigt sich die Klassen 3c mit dem Thema Wulfen-Barkenberg. In einem ersten Schritt haben die Kinder die Schule aus verschiedenen Blickwinkeln gezeichnet.

 

 

Im ersten Schulhalbjahr nehmen die Kinder der Klassen 3 an dem Sozialtraining "Helden bitte melden" teil.

 

 

Am 4. September besuchten die Kinder der Klasse 3c zum ersten Mal ihre Patenkinder. Als Mitbringsel brachten sie die Ausleihkarten mit und es schloss sich eine gemeinsame Spielestunde auf dem Schulhof an.

 

Bereits am nächsten Tag wurde dann eine gemeinsame Schulrallye gemacht. Dabei konnten die Kinder der Klasse 1c das Gebäude genauer kennen lernen und es mussten einige Aufgaben erfüllt werden. So erfuhren die Kinder nicht nur die Namen der Schulleitung, der Sektretärin und des Hausmeisters, sondern durften sich auch musikalisch im Musikraum erproben.

 

 

Schuljahr 2016/2017

Ausflug der Klassen 1c und 2c zum Spielplatz Himmelsberg

Da das Wetter Mitte Juni sehr warm und es in den Klassen kaum auszuhalten war, verbrachten die Klassen 1c und 2c einen gemeinsamen Vormittag auf dem Spielplatz Himmelsberg. Dort wurden die Süßigkeiten, die noch von der gemeinsamen Karnevalsfeier übrig waren, bei einem Picknick verspeist. In gemischten Gruppen wurde Basketball oder Verstecken gespielt. Einige Kinder sammelten Stöcke und bauten daraus ein Kunstwerk.


Lesenacht

Am 18. Mai. 2017 haben wir eine Lesenacht in der Schule gemacht. Um 18.30 Uhr haben wir uns in der Schule getroffen und ein wenig auf dem Schulhof gespielt. Anschließend haben wir in der Klasse verschiedene Gesellschaftsspiele gespielt und gemeinsam ein Olchi-Buch gelesen. Wir hatten sehr viel Spaß. Am nächsten Morgen haben wir den Geburtstag einer Klassenkameradin gefeiert.

 

Frankenhof

Am 11. Mai 2017 hat die Klasse 2c einen Ausflug zum Frankenhof gemacht. Zunächst haben die Kinder sich verschiedene Tiere angesehen. Besonders schön war es, die Tiere zu füttern. Am Indianerdorf wurde eine Spielpause eingelegt. Nachdem die Kinder sich auch die Wölfe angesehen haben, konnten sie sich auf dem Spielplatz richtig austoben.

    

Eindrücke aus dem Schulalltag

Karneval 2017

In diesem Jahr haben die Klassen 1c und 2c gemeinsam Karneval gefeiert. Zu Beginn haben wir ein riesiges Büfett im Klassenraum der 1c aufgebaut. Dann haben wir mit allen Kindern gemeinsam eine Modenschau gemacht. Bei 50 Kindern kamen ganz schön viele verschiedene Kostüme zusammen. Nach der Modenschau bedienten sich erst einmal alle Kinder am Büfett und konnten im Klassenraum der 2c Bilder ausmalen oder tanzen. Nachdem alle gestärkt waren, spielten wir eine Runde Stopp-Tanz und "Die ekelige Süßigkeit". Es war ein gelungenes Beisammensein.

Gesundes Frühstück im Februar 2017

Nach den Weihnachtsferien haben die Klassen 1c und 2c gemeinsam ein Projekt zu dem Bilderbuch "Freunde" von Helme Heine gemacht. Die Kinder haben sich gegenseitig bei der Bearbeitung ihrer Aufgaben geholfen. Sowohl die Erst- als auch die Zweitklässler hatten viel Spaß an diesen Stunden.

  

Adventsfrühstück mit den Eltern

 

 

Backtag im Advent

  

       

Ausflug zum Schloss Lembeck

Zu Beginn des 2. Schuljahres machte die Klasse 2c gemeinsam mit der Klasse 2a einen Ausflug zum Schloss Lembeck.

  

 

   

Das erste Schuljahr

Im Juni fand unser erstes Sommersportfest statt.

 

Auch die Kinder der Klasse 1c durften sich den DFB-Pokal aus der Nähe ansehen. 

In den ersten Schultagen haben wir viel über die Klassenregeln geredet und die Schule kennen gelernt. Auch unsere Paten aus dem 3. Schuljahr kennen wir schon. 

 

In den Freiarbeitsphasen sind die Legosteine besonders beliebt. Auch mit der Knete wird gerne gearbeitet.