Unser Wintersportfest 2013/2014

In jedem Jahr findet im Januar unser Wintersportfest statt. Die Kinder der Klassen 1 und 2 sowie der Klassen 3 und 4 treten dabei gegeneinander an. Die Kinder müssen verschiedene turnerische Übungen sowie Geschicklichkeitsübungen durchführen. 

 

Im Gänsemarsch ging es von Aufgabe zu Aufgabe. Im 3. und 4. Schuljahr mussten die Kinder eine Standwaage auf einer Bank machen.

 

 

Weiter geht es zur nächsten Aufgabe. Die Klasse 2B hat ihre Aufgabe bewältigt, während die Klasse 3B links auf ihren Start wartet.

 

Während die 3. und 4. Klassen an einem Seil schaukeln müssen, balancieren die 1. und 2. Klassen mit einem Ring auf dem Kopf über eine Bank.

 

Links müssen die 1. und 2. Klassen über den Barren balancieren. Rechts springen die 3. und 4. Klassen mit Streck- und Hocksprung auf dem Minitrampolin.

 

Herr Augustin und Herr Klaus haben freundlicherweise den gesamten Vormittag als Kampfrichter in der Halle gestanden.

Die Gewinner des Wintersportfests stehen fest:

Im Vergleich der  Klassen 1 und 2 gewann die Klasse 1a.

Im Vergleich der Klassen 3 und 4 gewann die Klasse 4b.

.